Elektro Merkel Logo

  • Wohnraum mit gemütlicher Beleuchtung von JUNG
  • Haus am Pool mit Beleuchtung von JUNG
  • moderne Küche mit Beleuchtung von JUNG
  • Bad mit besonderer Beleuchtung von JUNG
So erreichen Sie uns
Pleißaer Strasse 11
09224 Chemnitz, OT Grüna
0173-372 01 19
0371-844 81 43
0371-844 82 43

E-Mail schreiben

Tipps von Elektro Merkel

Rauchmelder schützen Leben

Rauchmelder wecken uns im Brandfall
Rauchmelder wecken uns im Brandfall

Der bauliche Brandschutz-Standard ist in Deutschland sehr hoch. Er verhindert die Brandausbreitung auf benachbarte Gebäude, aber Personen im Gebäude sind dadurch nicht geschützt.

Gerade im privaten Bereich ereignen sich nachts die schlimmsten Brandkatastrophen. Da der Geruchssinn im Schlaf ausgeschaltet ist, kann er giftige Dämpfe nicht erkennen. Die Opfer ersticken, bevor das eigentliche Feuer ausbricht.

Rauchmelder von JUNG
Rauchmelder von JUNG

Der JUNG-Rauchwächter schützt hier sicher. Er ist ein optischer Rauchmelder, der nach dem Streulichtprinzip arbeitet. So erkennt er frühzeitig und zuverlässig sowohl Schwelbrände als auch offene Brände und aktiviert die eingebaute Signalhupe.

Das batteriebetriebene Gerät wird an der Decke montiert. Bei nachlassender Leistung erfolgt eine Warnung über ein Licht- und Hupsignal.
Der Testknopf zur Funktionsüberprüfung ist ein weiterer Sicherheitsaspekt.

Die Platzierung von Rauchwächtern erfolgt bei eingeschossigen Wohnungen im Flur und bei mehrgeschossigen Gebäuden zusätzlich über der Treppe. Dieser Mindestschutz sollte auf die Schlafräume der Eltern und Kinder ausgedehnt werden - denn Sicherheit ist nicht teilbar.

Platzierung der Rauchmelder in der Wohnung und im Haus
Platzierung der Rauchmelder in der Wohnung und im Haus

Qualität schafft mehr Sicherheit

Beachten Sie bitte den Vorteil von Qualitätsgeräten!

Denn Sie haben eine durchdachte Konstruktion:

  • Der muss von allen Seiten gleich gut eindringen können.
  • Hohe mechanische Qualität sollte gemäß Schlagtest der prEN ISO 12239 und des VdS gewährleitet sein.
  • Die Rauchmelder sind täuschungsalarmsicher durch Insekten- und Lichtschutz.

Eine aufwendige Elektronik sorgt für …

  • wenig Fehlalarme durch moderne Auswertelogik
  • eine hohe Störsicherheit (z.B. durch Handys oder Babyphone)
  • konstantes Ansprechverhalten auf Rauch z.B. Alarm bei 1,1% Rauchdichte im Raum mit einer Toleranz von +/- 0,1% (VdS geforderte Toleranz)